Das Aktuelle Projekt

2019  Burgunder vom Löss, Cuvée Weißburgunder 40 % & Chardonnay 60%
weiß , trocken – Alkohol 13 %
Familienweingut Kolkmann, Wagram, Österreich

Künstleretikett von Franziskus Wendels

9,50  € incl.  Fracht + 3€ Spende / Kartonabnahme a 6 Flaschen / Selbstabholung

Gelbe Früchte | Honigmelone | Mandarinenzesten | Pfirsich

 

BESCHREIBUNG
Was für ein Paar! Die Eleganz des Weißburgunders Hand in Hand mit der Kraft des Chardonnays. Elegant und selbstbewußt zeigt sich die Cuvée, die klare burgundische Seiten zum Ausdruck bringt. Ein eleganter und würziger Weißwein
Die Burgunder Cuvée präsentiert sich mit einem Chardonnay-Bukett von Biskuit in der Nase. Reife gelbe Früchte, wie Honigmelone und Mandarinenzesten. Am Gaumen harmonieren zarte Zitrusnoten, gelber Apfel und ein Hauch von Pfirsich.  Im Abgang verschmelzen das nussige Bukett vom Weißburgunder und das feine Geschmacksbild mit buttrigen Anklängen vom Chardonnay zu einem sehr weichen, eleganten Wein und machen Lust auf das nächste Glas.

 

HERKUNFT
Scheiben in Fels am Wagram zählt zu den Top-Lagen der Region. Die Wagramer Weinberge fallen nach Süden zur Donau ab. Optimale Sonneneinstrahlung, der kontinuierliche Temperaturausgleich der Donau, die wärmenden pannonischen Winde am Tag und die kühle Luft aus dem Waldviertel bei Nacht sind für das besonders intensive Fruchtaroma der Wagramer Weine verantwortlich.
Die klassischen Wagramer Löss-Weine sind saftig und würzig, dabei gleichzeitig herzhaft und elegant.
Der Löss prägt die Böden des Weinguts, die Böden prägen die Weine. Der klassische „Lösswein“ ist saftig und würzig, dabei gleichzeitig herzhaft und elegant.

Am Gaumen zeigt er Volumen und Cremigkeit, er ist ausgewogen und lang im Abgang.

 

 

DAS WEINGUT
Das Weingut Kolkmann hat seine Weingärten in den Top-Lagen der Wagramer Rieden, welche konsequent nach ökologischen Grundsätzen bewirtschaftet werden.
Kolkmann ist ein richtiges Großfamilien-Weingut. Hier leben und arbeiten vier Generationen. Das Zusammenspiel der individuellen Persönlichkeiten und der Zusammenhalt in der Familie geben allen Kraft und machen Freude. So unterschiedlich die Familienmitglieder sind, so sehr eint sie das gemeinsame Ziel: großartige Weine.
Unterstützt wird die Familie Kolkmann dabei durch den ehrgeizigen und zielstrebigen Kellermeister Daniel Schön, ein Absolvent der Weinbauschule in Klosterneuburg.

 


AUSZEICHNUNG

Österreichs führender Weinführer „Falstaff“  vergibt für diese Cuvée 89 Punkte